Wie wirken Stresshormone?

Magnesium, Fettsäuren, Aminosäuren werden vom Körper vermehrt gebraucht in langanhaltenden Stresszeiten.

Daher empfehlen wir zusätzlich die Bestimmung folgende Parameter: Tryptophan gehört zu den essentiellen Aminosäuren und wirkt als Vorstufe des Glückshormons und Botenstoffs Serotonin stimmungsaufhellend und beruhigend auf Nerven.

Die Aminosäure Tyrosin ist Ausgangssubstanz für die Biosynthese diverser Botenstoffe und kann bei Stress für einen klaren Kopf sorgen. Das Gehirn besteht zu wesentlichen Teilen aus Omega-3- Fettsäuren. Fettsäuren sind neben Energielieferanten bedeutende Bausteine der Zellmembranen und tragen zur Entstehung neuer Synapsen (Kontaktstelle zwischen Nervenzellen) bei, deren Funktionieren wichtig für die Übertragung der Botenstoffe ist.

Im menschlichen Körper wirkt Magnesium wie eine Art Beruhigungsmittel. Bei einem Mangel kann es zu depressiven Verstimmungen, Stress und anderen psychischen Symptomen kommen.

Wie mache ich den Test?

Die Testkits enthalten die für die angeforderte Analyse notwendigen Probenbehälter, Analyseauftragsbogen, Rücksendecouvert, Schutzhüllen, sowie eine ausführliche Anleitung für die Probenahmen.

Sie packen Ihre Analyse-Proben mit dem ausgefüllten Analyseauftragsbogen in das Rücksendecouvert und senden sie an uns zurück (wir bezahlen die Portokosten).

Nach etwa 10 Tagen erhalten Sie von uns einen ausführlichen Bericht zu Ihren persönlichen Messwerten und einer Empfehlung für eine individuell abgestimmte HCK®-Mikronährstoffmischung.

Blutentnahme mit dem TAP Blood® Collection Device

Das Blut wird in einem speziellen Kapillarblutsystem aufgefangen. Bevor Sie mit der Blutentnahme mit TAP Blood Collection® Device beginnen, lesen Sie bitte die Anleitung, die dem Testkit beiliegt, genau durch.

Personen mit Blutungsneigung oder mit blutverdünnender Behandlung sollten ihren Arzt vor Durchführung des Tests fragen.

TAP_device