Ihr individuelles Mikronährstoff-Profil

Gesundheit kann nicht mit Markern für Krankheiten gemessen werden. Unser funktionelles Mikronährstoffprofil besteht aus einer Kombination von Biomarkern, die eine Einsicht in die wichtigen übergeordneten Stoffwechselabläufe bietet, die bei der Entstehung von Erkrankungen eine Rolle spielen wie oxidativer Stress, metaboler Stress, Entzündungsstress.

Kommen Sie wieder in den „grünen Bereich“ und lassen Sie Ihr individuelles Mikronährstoff- Profil von unserem Labor bestimmen.

  • Das Testkit Basis venös erfordert eine Blutentnahme beim Arzt.

Sie bekommen eine leicht verständliche Dokumentation der Laborergebnisse plus einen Vorschlag für eine Individualrezeptur.

Was sind Mikronährstoffe?

Mikronährstoffe sind Nahrungsbestandteile, die uns zwar keine Energie liefern, aber für die Funktion des Stoffwechsels von grösster Bedeutung sind.

Zu den Mikronährstoffen zählen Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe sowie bestimmte Aminosäuren und Fettsäuren. Fehlen diese Stoffe in der Ernährung, so werden wir krank.

Bereits eine geringfügige Unterversorgung führt zu eingeschränkter Funktion unseres Organismus.

Was tun Mikronährstoffe?

Mikronährstoffe wirken als Katalysatoren im Stoff- wechsel. Sie steuern alle wichtigen Prozesse, damit unser Körper funktionieren kann. Die Verwertung von Nährstoffen, der Aufbau von Muskeln, Knochen und Sehnen, die Funktion des Immunsystems und des Gehirns, die Leistung des Entgiftungssystems und viele weitere Regulationsmechanismen werden von Mikronährstoffen beeinflusst.

So wie der Blutdruck zuerst gemessen werden muss, bevor ein Blutdruckmedikament eingesetzt wird, müssen wir auch messen, wo überhaupt eine Ergänzung nötig ist, bevor wir in dieses Regelsystem eingreifen

Wie misst man Mikronährstoffdefizite

Bei der Bestimmung von Unterversorgungen geht es nicht darum, jeden einzelnen Mikronährstoff zu messen, sondern vielmehr einen Einblick in die Gesundheit und in gesunderhaltende Prozesse zu er- halten, die von Mikronährstoffen abhängig sind und in jedem von uns unterschiedlich ablaufen.

Mit neuen Analysetechniken und unserem langjäh- rigen Know-how können wir den Einfluss von Mi- kronährstoffen auf diese gesunderhaltenden Prozesse untersuchen und herausfinden, von welchen Stoffen Sie genügend aufnehmen, welche zu viel und welche zu wenig vorhanden sind.

mikronährstoffe-und-gesundheit

Wie mache ich den Test?

Die Testkits enthalten die für die angeforderte Analyse notwendigen Probenbehälter, Analyseauftragsbogen, Rücksendecouvert, Schutzhüllen, sowie eine ausführliche Anleitung für die Probenahmen.

Sie packen Ihre Analyse-Proben mit dem ausgefüllten Analyseauftragsbogen in das Rücksendecouvert und senden sie an uns zurück (wir bezahlen die Portokosten).

Nach etwa 10 Tagen erhalten Sie von uns einen ausführlichen Bericht zu Ihren persönlichen Messwerten und einer Empfehlung für eine individuell abgestimmte HCK®-Mikronährstoffmischung.